Aufgabe

Der "Förderverein Geistliche Musik an St. Mariä Himmelfahrt e.V." hat sich die Aufgabe gestellt,
kirchenmusikalische Aktivitäten, besonders den Kirchenchor sowie die Kinder- und Jugendchöre,
finanziell zu unterstützen.

Die Förderung erstreckt sich sowohl auf den liturgischen als auch auf den konzertanten Bereich.

Die jährlich zahlreich vorgesehenen Auftritte mit den Chören, z. Zt. 50 Mitglieder im Kirchenchor,
65 Mitglieder im „JungerChorRees“, 100 Mitglieder im Kinderchor und 15 Mitglieder in „TimeOut“,
bedeuten für uns eine große Herausforderung und sind nur mit wohlwollender finanzieller Hilfe möglich.

Damit wir den musikalischen Anforderungen gerecht werden können, möchten wir Sie bitten,
uns mit Ihrer Zuwendung bzw. Mitgliedschaft zu unterstützen.

Weitere Informationen

Hier gelangen Sie zur aktuellen Informationsbroschüre.

 

Allgemeine Informationen erhalten Sie gern per E-Mail.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
Ok